Kirchenbuch


Kirchenbuch
n parish register
* * *
Kịr|chen|buch
nt
church register
* * *
Kir·chen·buch
nt parish register
* * *
Kirchenbuch n parish register

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Kirchenbuch — aus dem 18. Jahrhundert Kirchenbücher (auch Kirchenmatrikel, in Österreich Kirchen Matriken) sind Verzeichnisse über Taufen, Trauungen, Todesfälle, die von Pfarrern meist in chronologischer Reihenfolge angelegt werden. Sie stellen öffentliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenbuch — Kirchenbuch, 1) so v.w. Agende; 2) Verzeichniß der an einer Kirche verrichteten kirchlichen Handlungen, der Taufen, Trauungen, Begräbnisse. Man hat früh schon etwas Ähnliches in den Diptychen (s. Diptychon), auch Libri memoriales genannt.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kirchenbuch — Kirchenbuch, im weitern Sinn alle Schriften, die gottesdienstlichen Zwecken dienen, also auch die Agende (s. d.); im engern das Verzeichnis der an einer Kirche verrichteten kirchlichen Handlungen, daher Tauf , Trauungs und Sterberegister. Aus den …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kirchenbuch — das Kirchenbuch, ü er (Aufbaustufe) Verzeichnis über Taufen, Trauungen o. Ä., das von Pfarrern in chronologischer Reihenfolge angelegt wird Beispiel: Er befasst sich mit der Erforschung mittelalterlicher Kirchenbücher …   Extremes Deutsch

  • Kirchenbuch — Kịr|chen|buch 〈n. 12u〉 (vom Geistlichen geführtes) Buch, Register, in dem Geburten, Taufen, Eheschließungen, Sterbefälle usw. eingetragen werden; Sy Kirchenregister * * * Kịr|chen|buch, das: von der Pfarrgemeinde geführtes Verzeichnis über… …   Universal-Lexikon

  • Kirchenbuch — Kịr·chen·buch das; eine Art Chronik, in der die wichtigsten Daten (der Geburten, Sterbefälle, Taufen und Eheschließungen) einer religiösen Gemeinde aufgeschrieben werden …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Kirchenbuch-Filme — Die Verfilmung von Kirchenbüchern ist eine Methode der Archivierung historischer Dokumente im kirchlichen Raum. Auf diese Weise ist der Inhalt lokal verteilter Kirchenbücher in Zentralarchiven einsehbar. In der Zeit des Nationalsozialismus sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenbuch Filme — Die Verfilmung von Kirchenbüchern ist eine Methode der Archivierung historischer Dokumente im kirchlichen Raum. Auf diese Weise ist der Inhalt lokal verteilter Kirchenbücher in Zentralarchiven einsehbar. In der Zeit des Nationalsozialismus sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenbuch, das — Das Kírchenbūch, des es, plur. die bǖcher, in engerer Bedeutung, dasjenige Buch bey einer Kirche, in welches die Getauften, Gestorbenen, Getraueten und Communicanten aus der Gemeine eingetragen werden; dessen Auszüge unter dem Nahmen der… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Kirchenbücher — Kirchenbuch aus dem 18. Jahrhundert Kirchenbücher (auch Kirchenmatrikel, in Österreich Kirchen Matriken) sind Verzeichnisse über Taufen, Trauungen, Einsegnungen, die von Pfarrern meist in chronologischer Reihenfolge angelegt werden. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Kirchenregister — Kirchenbuch aus dem 18. Jahrhundert Kirchenbücher (auch Kirchenmatrikel, in Österreich Kirchen Matriken) sind Verzeichnisse über Taufen, Trauungen, Einsegnungen, die von Pfarrern meist in chronologischer Reihenfolge angelegt werden. Die… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.